Reichert  ||  Sauer

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft in Konstanz

Überbrückungshilfe III (Stand: 07.04.2021)

Die Bundesregierung unterstützt die deutsche Wirtschaft während der Corona-Krise durch ein breites Portfolio an Instrumenten.  
Mit der November- und Dezemberhilfe wurden Unternehmen, Selbständige, Vereine und  Einrichtungen unterstützt, deren Betrieb aufgrund der zur Bewältigung der Pandemie erforderlichen Maßnahmen temporär geschlossen wurde. Die Überbrückungshilfe ist ein Zuschuss bei Corona-bedingten Umsatzrückgängen oder Komplettschließungen.


Wir prüfen für Sie, ob Sie einen Anspruch auf den Zuschuss haben! Die Kosten unserer Einschaltung werden Ihnen bis zu 90 %, ggfs. sogar komplett erstattet! 

1. Sind Sie selbstständig, soloselbstständig, Freiberufler oder Gewerbetreibender?
2. Haben Sie seit Oktober 2020 einen coronabedingten Umsatzeinbruch von mindestens 30 Prozent?
3. Haben Sie trotz der Schließung/Einschränkung monatliche geschäftliche Fixkosten?


Dann rufen Sie uns an!        07531/23028

Bitte beachten Sie die Frist: 31.08.2021

Und jetzt ganz aktuell:
Eigenkapitalzuschuss und weitere Anpassungen

Unternehmen, die besonders schwer und über eine sehr lange Zeit von Schließungen betroffen sind, erhalten einen neuen zusätzlichen  Eigenkapitalzuschuss. Darüber hinaus werden die Bedingungen der Überbrückungshilfe III auch insgesamt nochmals angepasst.

Der Eigenkapitalzuschuss wird zusätzlich zur regulären Förderung der Überbrückungshilfe III gewährt.








  

E-Mail
Anruf